• 0 0

Schutz

Entdecke unsere Auswahl an Zubehör für den Schutz von Pflanzen im Gewächshaus. Wir bieten Schutz für den Sommer im Gewächshaus, sodass die Pflanzen nicht an der Hitze sterben und Schutz für den Winter, sodass die Pflanzen nicht am Frost sterben.

Lesen Sie im Gewächshaus-Club u.a. einen Artikel über die Verwendung von Luftpolsterfolie im Gewächshaus.

Schaffe das perfekte Wachstumsklima

Wenn es Wärmer wird

Wenn die heißen Sommertage näher rücken, steigt die Temperatur im Gewächshaus drastisch an. Um zu verhindern, dass das Wachstum und der Ertrag der Pflanzen nicht geschadet werden, muss eine Beschattungslösung installiert werden. Eine gute Auslüftung kann nämlich schwer an heizen Tage die Temperatur unter 30 Grad bringen. Wir beim Juliana Gewächshaus-Centrum bieten verschiedene Lösungen für unsere Modelle.

Schattierungsnetz

Wir bieten 2 Größen des Schattierungsnetzes an. Die Größen können je nach Belieben und Größe des Gewächshauses kombiniert werden. Das Schattierungsnetz wird mit Hilfe einer Spannschnur, Ösen und Haken befestigt. Wenn das Netz aufgehängt ist, kann die Schattenwirkung bis zu 80 % betragen. Sie haben die Möglichkeit das Schattierungsnetz entweder innerhalb oder außerhalb des Gewächshauses zu installieren.

Ein Schattierungsnetz sollte man am Ende Mai aufhängen und Mitte September wieder abmontieren. Somit stellen Sie im September sicher, dass die Pflanzen die letzten Sonnenstrahlen und Wärme vor dem Herbst bekommen.

Schatten Rollos

Falls man nicht das ganze Gewächshaus abschatten möchten, können unsere Rollos eine gute Lösung sein. Diese werden mit Saugnäpfen direkt am Glas montiert, und ermöglicht den Schatten genau an die stellt zu bringen, wo es gewünscht wird. Wir bieten 2 Rollo Modelle an. Für Juliana und für Halls. Der Unterschied ist die breite der Rollos. Wir empfehlen die Rollos passend zum Gewächshausmodel zu wählen.

Schattierungspaste

Mit der Schattierungspaste können Sie problemlos das ganze Gewächshaus in Schatten legen.

Die Juliana Schattierungspaste ist eine weiße, kreidehaltige Masse, die mit einem Pinsel oder einer Rolle von außen aufgetragen wird. Sie reduziert die Temperatur und die Sonneneinwirkung.

Nach ca. zwei Monaten lässt die Wirkung der Schattierungspaste nach (je nach Regen- und Sonnenmenge). Wenn der Sommer vorüber ist, kann das Gewächshaus mit dem Juliana Gewächshausreiniger abgewaschen werden.

Noppenfolie

Die Noppenfolie hilft bei der Isolierung des Gewächshauses im Winter. Die Folie kann mit Hilfe der Halter an den Profilen der Gewächshauswände montiert werden. Je nach Bedarf kann das ganze Gewächshaus mit Noppenfolie bekleidet werden, oder eine Ecke kann abgedeckt werden, wo die empfindlichen Pflanzen stehen. Die Folie kann auch im frühen Frühling benutzt werden, um Kräuter, Gemüse und Blumen früher ins Gewächshaus stellen zu können.

 

Noch unsicher?

Dann rufen Sie uns an unter 041 819 99 0761 (Buchholz) oder 089-45 455 484 (München), oder schreiben Sie uns eine Mail an info@gewaechshauscentrum.de.

Unsere Experten stehen für Ihre Fragen bereit.