• 0 0

Bewässerung

Es ist nicht immer einfach, im Alltag die Zeit zu finden, Ihre Pflanzen und Ihr Gemüse im Gewächshaus zu gießen. Deshalb hat Juliana Gewächshäuser es Ihnen leicht gemacht, und bietet Bewässerungssysteme, Regenwassersammler und Kapillarboxe an.

Alle Teile sind eigens entwickelte Produkte für den Gewächshausliebhaber, der nicht immer gleich viel Zeit hat, oder für die, die sich auch im Urlaub um Ihre Pflanzen kümmern möchten.

Mit einem der folgenden Produkte haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pflanzen und Ihr Gemüse am Leben zu erhalten, während Sie in den Urlaub reisen oder im Alltag zu beschäftigt sind.

Im Gewächshaus-Club finden Sie Anregungen, wie Sie Ihre Pflanzen in der Urlaubssaison am besten bewässern können. Hier zum Artikel.

Verstecke die Erde!

Mit einem Pflanzkasten können Säcke mit Erde, indem Tomaten, Gurken oder ähnliches steht, elegant versteckt werden.

Verschwende nicht das Regenwasser!

Passend zum Gewächshaus hat Juliana Gewächshaus-Centrum einen Wasserspeicher entwickelt, der leicht ins Gewächshaus integriert werden kann. Die meisten Regentonnen sind funktional aber sind selten elegant. Deshalb haben wir eine Regentonne entworfen, die sowohl funktional als auch schön anzusehen ist. Der Behälter bietet Platz für 100 Liter Wasser und ist eine gute Ergänzung für die Bewässerung von Pflanzen innerhalb und außerhalb des Gewächshauses. Der praktische Zapfhahn erleichtert das Zapfen der gewünschten Wassermenge. Eine normale Gießkanne passt leicht unter den Hahn.

Automatische Bewässerung des Gewächshauses

Um das Bewässerung der Pflanzen im Gewächshaus zu erleichtern, kann ein Bewässerungssystem im Gewächshaus montiert werden. Eine Option ist die Installation eines automatischen Bewässerungs- und Düngersystems, dass dafür sorgt, dass die Pflanzen die richtige Menge an Wasser erhalten. Mit einem Vanlet montieren Sie einfach Ihren Wasserschlauch ans System und verteilen die Schläuche und Tropfhänge im Gewächshaus. Dies stellt sicher, dass die Pflanzen regelmäßig gegossen werden, auch wenn man im Urlaub ist. Um die Pflanzen zu Düngern, wird der Dünger in den Behälter zum Wasser gekippt (hier bitte das Mischverhältnis des Düngers Ihrer Wahl beachten) und automatisch zu allen Pflanzen verteilt.